Stahlfaserbeton (Steelcrete):

Die dem normgerechten Beton zugemischten Stahlfasern tragen zur Verbesserung von verschiedenen Betoneigenschaften bei. Vorsicht – Stahlfasern im Beton ersetzen nicht in jedem Fall herkömmliche Bewehrung. Besonders bei statisch relevanten Baustahleinlagen ist mit dem Hersteller des Betons Rücksprache zu halten.

Die notwendige Menge an Stahlfasern wird exakt und direkt in den Frischbeton eingemischt. Mit der Erhärtung des Betons werden die Stahlfasern fest in die Betonmatrix eingebunden und bewirken damit eine hohe Sicherheit gegen Risse, eine Erhöhung der Schlag- und Spaltzugfestigkeit gegenüber unbewehrtem Beton, eine Verbesserung der Zugfestigkeit und generellen Belastbarkeit. Spezielle Stahlfasern dienen zudem der Übertragung von Zugspannungen im Riss, wodurch sich die Tragfähigkeit des Betons messbar erhöht.

Man unterscheidet zwischen Beton mit Stahlfasern und Stahlfaserbeton nach Stahlfaserrichtlinien Bei Beton mit Stahlfasern wird eine vorgegeben Menge eines vorgegebenen Fasertyps zugegeben.

Stahlfaserbeton wird in verschiedene Leistungsklassen eingeteilt, wobei die Ausnutzung der Tragwirkung der Stahlfaser in tragende und aussteifende Betonbauteilen in der Richtlinie „Stahlfaserbeton“ des DAfStB (www.dafstb.de/richtlinien.html) geregelt ist. Wie viele und welche Fasern verwendet werden um die vom Statiker geforderte Leistungsklasse zu erreichen liegt im Knowhow des Betonherstellers.

Besondere Vorteile bietet diese Technologie in folgenden Bereichen:
  • Bodenplatte
  • Fundamente und Fundamentplatten
  • Hochbelastete Industriefußböden und Hallenböden
  • Dichte Bauteile (Tankstellen und wasserundurchlässige Wannen)
  • Tiefgaragenböden
  • Tunnelbauwerke

Stahlfaserbeton wird wie herkömmlicher Beton eingebracht, verdichtet, dann ggf. oberflächenbehandelt und ist natürlich auch als Pumpbeton lieferbar. Die TRAPOBET hat Erfahrung mit der Stahlfaserbetontechnologie. Der Einsatz von Stahlfaserbeton spart Zeit und Kosten und trägt in erheblichem Maße zur Optimierung von Bauabläufen bei.
TRAPOBET Transportbeton GmbH Kaiserslautern KG - Opelkreisel 20-22 - 67663 Kaiserslautern - Tel: 0631 35176-0 - zentrale@trapobet.de